Glasfront für den Balkon

Der Münchner Luftverschmutzung die Stirn bieten

Home/Glasfront für den Balkon – Der Münchner Luftverschmutzung die Stirn bieten

Mit 1.5 Millionen Einwohnern liegt München laut statista.de deutschlandweit auf dem dritten Platz. Mit so einer großen Bevölkerung geht natürlich auch viel Luftverschmutzung einher. Wer seine Wohnung direkt an einer vielbefahrenen Hauptstraße hat, muss ganz besonders unter Straßenlärm und schlechter Luft leiden. Besonders für Kinder sind die Abgase gefährlich und stellen ein erhebliches Gesundheitsrisiko dar, wenn sie permanent eingeatmet werden. Jeder der einen eigenen Balkon hat, will diesen selbstverständlich auch nutzen, doch das ist aufgrund des unangenehmen Geruchs und des Straßenlärms oft nicht möglich. Ein Balkon sollte ein Ort zum Entspannen sein, an dem man Sonne tanken und die frische Luft genießen kann, doch mit lärmenden Autos ist die Entspannung im Freien schnell vorbei.

Es gibt jedoch eine einfache Lösung, um auf dem eigenen Balkon endlich nicht mehr der abgasverseuchten Luft und dem unangenehmen Autolärm ausgesetzt zu sein!

Professionelle Balkonverglasungen für das eigene Wohlbefinden

Um den Unannehmlichkeiten ein Ende zu setzen ist eine Glasfront die beste Lösung. Bei der Balkonverglasung wird Glas eingesetzt, das vom Rand des Balkongeländers bis zur Decke reicht und Sie so von den Geräuschen und Gerüchen der Außenwelt abschirmt. Die Vorteile, die eine Balkonverglasung Ihnen bietet sind Lärmschutz und der Schutz vor den gefährlichen Abgasen. Dadurch kann der Balkon endlich problemlos genutzt werden!

Da Häuserfassaden von außen einheitlich aussehen sollen ist es schwierig nachträglich eine schützende Glasfront in nur einer Wohnung einbauen zu lassen. Meistens ist eine Genehmigung vom Vermieter erforderlich, da das Gesamtbild von dem besagten Gebäude, dadurch verändert wird. Vor allem in neu errichteten Gebäudekomplexen wird aber darauf geachtet von Anfang an, an allen Balkonen eine entsprechende Vorrichtung anzubringen. Am ratsamsten ist es also schon bei der Wohnungssuche darauf zu achten, dass man geschützt ist.

Falls Sie die Möglichkeit haben Ihren Balkon zu schützen ist es empfehlenswert für so große Projekte, wie eine Balkonverglasung, eine professionelle Glaserei zu beauftragen und sich im Vorfeld vom Fachmann beraten zu lassen.

Auch wir bei der Glaserei Noah führen Balkonverglasungen durch und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Bild: Innenansicht @golero (iStockphoto #685783358)